Referenzbericht ZARF GmbH

Zukunftsfähige Bildungsangebote: Zentrum für angewandte radiologische Forschung GmbH | ZARF setzt seit über zehn Jahren auf ASS it-systemhaus GmbH

Autoren: Stefan Schaffner, CEO, ASS it-systemhaus GmbH // Dr. med. Ronald Leppek, Geschäftsführer, ZARF | Zentrum für angewandte radiologische Forschung GmbH

Das Zentrum für angewandte radiologische Forschung | ZARF bietet am Universitätsklinikum Marburg seit 2004 überregional Strahlenschutzfortbildungen an. Für Strahlenanwendungen in der Röntgendiagnostik, Nuklearmedizin und Strahlentherapie zuständiges Personal in Klinik und Praxis ist zu regelmäßigen, gesetzlich vorgeschriebenen Zertifizierungen verpflichtet. Sie profitieren von Sachkenntnis und Praxiswissen der freiberuflich an die ZARF GmbH gebundenen Dozenten, die mehrheitlich selbst in der universitären Lehre tätig sind und den Transfer aktuellen Wissens garantieren. Von Anfang an verfolgte Gründer, alleiniger Inhaber und Geschäftsführer der ZARF GmbH, der Radiologe Dr. Ronald Leppek, das Konzept eines plattformbasierten Lehr- und Lernangebots für medizinische Berufsgruppen, welches auch Studierende nutzen können. Für die Bereitstellung effizienter Business-Lösungen und das für den Aufbau eines Unternehmensportals notwendige Know-how erwies sich im Jahr 2009 sehr schnell der Business Hub Groß-Bieberau mit dem ASS –it-systemhaus als idealer Partner.

Plattformökonomie zwingt zur konsequenten Anpassung aller Geschäftsprozesse. Das ASS –it-systemhaus hat der ZARF GmbH für die digitale Transformation die notwendigen Werkzeuge für kollaboratives, ortsunabhängiges und effizientes Arbeiten im „Shared Workspace“ bereitgestellt. Die von ASS eingebrachten profunden Produktkenntnisse – insbesondere die Evaluation kundenspezifischer Nutzungspotenziale –  ermöglichen jetzt der ZARF GmbH die nahtlose, medienbruchfreie Abwicklung von Geschäftsprozessen. Dies bestärkt das gemeinsame Vertrauen in die kooperative passgenaue Umsetzung auch zukünftiger Anforderungskataloge der ZARF GmbH.

Effizienzverluste störten die Mitarbeiterzufriedenheit

Als KMU mit vier fest angestellten Mitarbeitern und einer historisch gewachsenen typischen Office-Büroorganisation wurden zunächst 2012 drei Büroarbeitsplätze und ein Homeoffice-Arbeitsplatz durch eine On-Premise-Server-Architektur mit VPN-Zugangstechnologie ersetzt. Sicherheitskonzepte zur Autorisierung und Authentifizierung galt es ebenso lückenlos einzubinden, wie eine sichere und redundante Datensicherung. Die Verantwortlichen müssen Zertifikate der Kursteilnehmer in ZARF-Veranstaltungen DSGVO-konform verwalten, da sie besonders schutzbedürftige persönliche Daten enthalten.

Wachsende Kundenzahlen und eine noch zum Teil erhaltene manuelle Datenübernahme von einer Software-Lösung in eine andere führten sehr schnell zu spürbaren Effizienzverlusten. Unvermeidliche fehlerhafte Datenübernahmen beeinträchtigten Geschäftsvorgänge und störten die Mitarbeiterzufriedenheit. Nur ein umfassendes Reengineering, einhergehend mit einer grundlegenden  Hardware-Modernisierung und Neukonzeption der gesamten Unternehmens-IT der ZARF GmbH blieb als Maßnahme zur Kostensenkung und effizienten Ressourcennutzung erfolgversprechend.

Intern wie extern: Perfekt aufgestellt für die Zukunft

Der jetzt erreichte, im Schwerpunkt cloudbasierte Technologie-Standard gewährleistet eine komfortable interne und externe Kommunikation. Die Verantwortlichen dokumentieren nachvollziehbar und mit hohem Automatisierungsgrad Geschäftsprozesse. Dies ermöglicht eine transparente Aufgaben- und Terminverwaltung sowie eine eindeutige Zuweisung von Verantwortung und Priorität. Das Ziel einer umfassenden und automatisierten Bearbeitung der ZARF Geschäftsvorfälle erfordert in naher Zukunft weitere technische Lösungen, die auch Mitarbeiterschulungen zur bestmöglichen Beherrschung der verfügbaren Software einschließen. Die Planungen von ASS und ZARF GmbH zur Implementierung eines ERP-Systems mit prozessorientierter Ablage, Warenwirtschaft, Ticketsystem bis hin zum E-Commerce sind bereits in Arbeit. Sie versprechen eine erfolgsträchtige Fortführung der langjährigen Geschäftsbeziehung. Flexible zeitgemäße Lösungen wie „mobiles Arbeiten“ oder „Homeoffice“ müssen ebenso verfügbar sein wie individuelle, mitarbeiterzentrierte Konzepte zur „Work-Life- Balance“, die die ZARF GmbH für Mitarbeiterrekrutierung und -bindung weiter attraktiv macht.

Die Umstellung des gesamten operativen Geschäfts bis zum Vertrieb ermöglicht den Kundengruppen der ZARF GmbH durch Bereitstellung und Nutzung modernster Informationstechnologien ein attraktives Kundenerlebnis („Customer Journey“). Dies gilt als wichtiger Faktor bei der Einführung neuer, mitunter gewöhnungsbedürftiger Produkte.

Fazit

In mehr als zehnjähriger Zusammenarbeit zwischen der ASS it-systemhaus GmbH und der ZARF GmbH gelang es den Partnern, hochspezialisierte, behördlich kontrollierte Bildungsangebote im medizinischen Strahlenschutz aus dem Traditionsdenken herkömmlicher Fortbildungen herauszulösen. Anstelle hausinterner, hinsichtlich Person und Instrument limitierten Ressourcen von Kliniken und Praxen, ermöglicht eine grundlegend neu gestaltete IT-Architektur zielgenaue Kundeninformation und transparente Interaktion von Mitarbeitern und Kunden. Die ZARF GmbH ist intern wie extern gerüstet und im Bildungsmarkt wettbewerbsfähig für zunehmend fremdbeschaffte Leistungen von Kliniken und Praxen.

Dr. med. Ronald Leppek
Dr. med. Ronald Leppek
Geschäftsführer ZARF GmbH
Download Referenzbericht

ASS it-systemhaus GmbH wünscht frohe Weihnachten und ein gesundes, erfolgreiches Jahr 2022

ASS it-systemhaus GmbH wünscht frohe Weihnachten und ein gesundes, erfolgreiches Jahr 2022 

Groß-Bieberau, 07.12.2021. Neue Leistungen, zahlreiche abgeschlossene IT-Projekte mit langjährigen Kunden sowie Erfolge unserer Teammitglieder: 2021 war für die ASS it-systemhaus GmbH ein arbeitsreiches und erfolgreiches Jahr. 

Stillstand? Ein Fremdwort in der IT 

„Nichts ist so beständig wie der Wandel.“ Dies gilt auch und vor allem in der IT-Branche. Neue digitale Produkte und sich verändernde (technische, wie gesellschaftliche) Rahmenbedingungen erfordern von uns regelmäßig neue Lösungen für die jeweils aktuellen Herausforderungen zu finden. Dies bringt auch laufend neue Anforderungen unserer Kunden mit sich. Aus diesen Anforderungen entwickeln wir Angebote, die schließlich unser Leistungsportfolio ergänzen. So sind wir seit neuestem in der Lage ein Client-Management-Paket zum Pauschalpreis anzubieten. Dank Lösungen aus dem Hause Ubiquiti können unsere Kunden seit diesem Jahr hochmoderne, kostengünstige Netzwerkkomponenten nutzen. 

Erfolgreiche Projekte, erfolgreiches Team 

Der Antrieb der ASS it-systemhaus GmbH ist die Zufriedenheit ihrer Kunden. Zahlreiche von ihnen begleiten wir über viele, von vertrauensvoller Zusammenarbeit geprägte, Jahre. Auch in 2021 konnten wir diverse IT-Projekte abschließen, etwa mit dem Deutschen Tischtennis-Bund (DTTB). Für neue Aufgaben stehen wir bereits in den Startlöchern. Darüber hinaus waren zahlreiche persönliche Leistungen der ASS-Teammitglieder ein Grund zur Freude: Ob erfolgreich abgeschlossene Ausbildungen oder erlangte Zertifizierungen: Die Mitarbeitenden gaben wie immer 100 Prozent.  

 „Wir danken unserem gesamten Team, unseren Kunden und Geschäftspartnern für die angenehme Zusammenarbeit“, sagt ASS-CEO Stefan Schaffner. „Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben ein fröhliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein gesundes, glückliches und erfolgreiches neues Jahr!“ 

Lassen Sie uns noch heute Ihre IT-Projekte für 2022 planen. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht! 

Mehr Sicherheit und Kontrolle für Ihre Endgeräte: Clientmanagement aus dem Hause ASS

Groß-Bieberau, 29.10.2021. Der Einsatz von IT-Endgeräten wie Desktop-PCs und Notebooks hat sich durch die zunehmende Bedeutung von Cloud-Diensten in den letzten Jahren verändert. Viele Nutzer wünschen sich mehr Sicherheit und Kontrolle über ihre Devices, scheuen aber steigende Kosten und Aufwände. Unsere Lösung: Das ASS Client Management Leistungspaket. Es bündelt sämtliche Funktionen für einen größeren Schutz – zum Pauschalpreis. 

Schutz vor Viren und Trojanern ohne Einzelkosten 

Das Leistungspaket ermöglicht die automatisierte Überwachung sämtlicher Endgeräte sowie das autarke, frühzeitige Eingreifen unserer IT-Experten bei Problemen. Das Besondere: Der gesonderte Kauf oder die Miete eines Virenschutzes für jedes Gerät ist nicht länger erforderlich. Dank inkludiertem Schutz vor Trojanern, sind Sie bestens vor den größten Gefahren aus dem Internet geschützt. 

Sichere Updates und Endgeräte-Gesundheit inklusive  

Sichere und protokollierte Installation von Updates von Microsoft und weiteren 25 Standardlösungen finden auf Endgeräten häufig nur eingeschränkt statt. Der Grund: Manuelle Durchführungen wären zu kostenintensiv. Mit dem Client Management Leistungspaket gleichen wir die Endgeräte den Serversystemen an und schließen somit eine wichtige Sicherheitslücke. Zugleich überwacht unser Team automatisiert die Gesundheit ihrer Endgeräte und greift bei Bedarf, beispielsweise im Falle einer vollen Festplatte, rechtzeitig ein. 

 ASS berechnet für Virenschutz, Updates und Korrektur der Endgeräte-Gesundheit lediglich pauschal 12,99 €.  

KLICK: Jetzt mehr über das ASS Client Management erfahren. 

KLICK: Mehr Sicherheit und Kostenersparnis bei Ihren Endgeräten klingen gut? Vereinbaren Sie einen Termin! 

Newspaper

Good News: „Server Eye Professional“-Zertifizierung und neuer Azubi an Bord

Groß-Bieberau, 21.09.2021. Gute Neuigkeiten: Gleich drei ASS-Kollegen (Herr Göller, Herr Hutter und Herr Schwarz) haben kürzlich das Zertifikat zum „Certified Server-Eye Professional“ erhalten. Dank der umfassenden Schulung können sie unsere Kunden nun noch besser im Bereich IT-Monitoring beraten und unterstützen. „Wir sind stolz auf die Erfolge unserer Mitarbeiter. Investitionen in ihre Weiterbildung sind immer auch ein Gewinn für unsere Kunden, die von der Server-Eye Zertifizierung profitieren “, sagt Stefan Schaffner, CEO bei der ASS it-systemhaus GmbH.

Übrigens: Endgeräte, wie Desktop-PCs oder Notebooks, rücken durch eine zunehmende Verlagerung von IT-Prozessen in die Cloud vermehrt in den Fokus. Um diesen neuen Anforderungen gerecht zu werden, bieten wir zukünftig ein kostengünstiges und automatisiertes Client Management an. In dem Pauschalpreis sind Serviceleistungen eingeschlossen.

Herzlich willkommen, Marius Mager!

Mit dem neuen Ausbildungsjahr startet Marius Mager bei uns seine Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration.

„Ich freue mich auf die neuen Aufgaben und bin gespannt auf die kommenden drei Jahre“ so Marius Mager. Dank des weiten Einsatzgebietes sowie der zahlreichen Weiterbildungsmöglichkeiten, ist der Beruf des Fachinformatikers Systemintegration besonders abwechslungsreich und vor dem Hintergrund der fortschreitenden Digitalisierung von zunehmender Bedeutung.

Als anerkannter Ausbildungsbetrieb begleitet die ASS it-systemhaus GmbH regelmäßig Auszubildende bei ihrem Start ins Berufsleben.

Sie wollen bei uns Ihre Ausbildung starten? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Förderung Ihrer Digitalisierungsmaßnahme. Förderrunde am 31.8.2021

Autor: Stefan Schaffner, CEO, ASS it-systemhaus GmbH 

Groß-Bieberau, 12.08.2021. Die nächste DIGI-Förderrunde des Landes Hessen endet mit der Beantragung am 31. August 2021. Prüfen Sie mit unseren Experten, ob auch Ihr Vorhaben mit bis zu 10.000 EUR durch das Land Hessen gefördert werden kann.

Wir unterstützen Sie gerne bei allen notwendigen Schritten. Informieren Sie sich hier.

Unser Azubi Pascal Schwarz absolviert erfolgreich IHK-Abschlussprüfung

Autor: Stefan Schaffner, CEO, ASS it-systemhaus GmbH 

Groß-Bieberau, 28.07.2021. Wir freuen uns sehr, dass unser Auszubildender Pascal Schwarz erfolgreich seine IHK-Abschlussprüfung zum Fachinformatiker Systemintegration absolviert hat. Er ist nach seiner dreijährigen Ausbildung bei der ASS it-systemhaus GmbH nun fest angestellt und unterstützt unser Cloud-Team. Seine Kernkompetenzen liegen im Bereich VoIP, Ubiqiti und Cloud.

Herzlichen Glückwunsch und willkommen in der ASS-Familie, lieber Pascal!

„Die Erfolge unserer Auszubildenden machen uns stolz und glücklich. Als Unternehmen profitieren wir von ihrem frischen Wind und innovativen Denkansätzen. Wir freuen wir uns, Pascal Schwarz als festangestellten Mitarbeiter in unserem Team begrüßen zu dürfen“, sagt Stefan Schaffner, CEO bei der ASS it-systemhaus GmbH.

Die ASS it-systemhaus GmbH ist ein anerkannter Ausbildungsbetrieb und hat inzwischen zahlreiche Auszubildende erfolgreich in den Berufseinstieg begleitet. Das Unternehmen unterstützt seine Kunden bei der Konzeption von IT-Projekten sowie bei Aufbau und Wartung ihrer IT-Systemlandschaft.

Sie wollen bei uns Ihre Ausbildung starten? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

ASS it-systemhaus GmbH
Marktstraße 47-49
64401 Groß-Bieberau

Telefon: +49 (6162) 8004-0
Telefax: +49 (6162) 8004-44
eMail: info@ass-systemhaus.de