Azubi gesucht

ASS bietet Ausbildungsplatz Fachinformatike​r/in Systemintegrat​ion m/w/d

ASS stellt ein:
Auszubildende Fachinformatiker Systemintegration 

Die ASS it-systemhaus GmbH steht Unternehmen und Kommunen als fachkundiger Partner in allen Belangen ihrer IT-Infrastruktur zur Seite. Mit einem umfassenden Produkt- & Leistungsportfolio deckt das Unternehmen die Anforderungen seiner Kunden hinsichtlich Beratung und Lösungen vollständig ab. Die Experten der ASS unterstützen ihre Kunden bei Analyse, Konzeption und Management ihrer IT-Projekte ebenso wie bei der Beschaffung, Installation und Wartung ihrer IT-Systemlandschaft.

Sind heute noch Unternehmen denkbar, die keine Informationstechnologie einsetzen?

Wohl kaum. Ganz selbstverständlich vertrauen die Mitarbeiter darauf, eMail, Drucker und Softwareanwendungen täglich nutzen zu können. Doch was, wenn das Netzwerk ausfällt, die Telefonanlage nicht funktioniert oder der Datenserver nicht mehr erreichbar ist? Geschäftsprozesse sind derart eng mit der IT verzahnt, dass ein Ausfall der Technik ein hohes Risiko birgt – im schlimmsten Fall steht plötzlich alles still.

Sich dieses Risiko bewusst zu werden, ist ein erster Schritt. Mit unseren Kunden gehen wir weiter: Gemeinsam entwickeln wir Konzepte, die die Wahrscheinlichkeit eines Ausfalls minimieren. Das kann die Entscheidung für den Austausch einer veralteten IT-Infrastruktur sein, der Einsatz eines Monitoringtools, das hilft, andeutende Probleme frühzeitig zu erkennen oder die Verringerung lokaler Risiken durch die Auslagerung geschäftskritischer Anwendungen in die geschützte Cloud. Ferner erarbeiten wir Lösungen, um unsere Kunden für den potenziellen Fehlerfall gut aufzustellen: Auf Basis einer kritischen Analyse zielt unsere Beratung darauf ab, das für den Kunden passende Maßnahmenpaket zu definieren und umzusetzen.

Zum Ausbildungsbeginn 2024 haben wir einen Ausbildungsplatz zum/zur

Fachinformatiker/in – Systemintegration (m/w/d)

zu vergeben.

Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Systemintegration realisieren kundenspezifische Informations- und Kommunikationslösungen. Hierfür vernetzen die Hard- und Softwarekomponenten zu komplexen Systemen. Daneben beraten und schulen sie Benutzer.

Im Ausbildungsbetrieb lernen die Azubis beispielsweise:

  • wie man Betriebssysteme und deren Anwendungsbereiche unterscheidet und was man beim Anpassen und Konfigurieren beachten muss
  • worauf man beim Testen von Systemen achten muss
  • wie man Programmierlogik und -methoden anwendet
  • wie man Kunden informiert und berät und Anwendungslösungen kundengerecht dokumentiert
  • wie Ergebnisse der Betriebsabrechnung für Controllingzwecke ausgewertet werden
  • worauf man beim Entwerfen von Datenmodellen achten muss
  • wie Netzwerkarchitekturen voneinander unterschieden werden
  • wie man Hard- und Softwarekomponenten in bestehende Systeme einpasst und in Betrieb nimmt
  • wie Softwarearchitekturen in Netze integriert werden und wie Systeme unter Beachtung der Betriebsabläufe gesteuert werden
  • was man beim Einrichten von Bedienoberflächen und Benutzerdialogen beachten muss

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzung ist der Realschulabschluss. PC-Grundkenntnisse sind erwünscht.

Du bist interessiert? Dann schick uns jetzt deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte ausschliesslich über unser Bewerbungsportal: https://bhub.bamboohr.com/careers/25

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Sponsoring SV45 – ASS macht sich für Vereine in Groß-Bieberau stark

ASS macht sich für Vereine in Groß-Bieberau stark 

Groß-Bieberau, 31.01.2024. Die ASS it-systemhaus GmbH setzt sich für regionale Vereine ein. Für die F-Jugend des SV45 Groß-Bieberau hat der IT-Experte jetzt neue Trikots gesponsort. Die Aktion ist Teil des sozialen Engagements des lokal stark verankerten Unternehmens. 

Vereine leisten Großes – bereits für die Kleinen 

Schon Joachim Ringelnatz wusste: „Sport stärkt Arme, Rumpf und Beine, kürzt dir öde Zeit, und er schützt uns durch Vereine, vor der Einsamkeit.“ ASS engagiert sich gerne insbesondere für die Vereinsarbeit mit Kindern und Jugendlichen, da sie ein wichtiges Element zur Förderung sozialer Kompetenzen wie Teamgeist, Fairness, Disziplin, Respekt und Rücksicht darstellt. Daneben spielt sie eine entscheidende Rolle bei der Integration von Kindern und Jugendlichen aus anderen Kulturkreisen. 

Engagement von Herzen 

„Die Arbeit von Vereinen stellt ein stabilisierendes Element in der Gesellschaft dar. Insbesondere Sportvereine leisten mit ihrer Jugendarbeit einen entscheidenden Beitrag. Hier findet, unabhängig vom Bildungshintergrund oder der Herkunft, außerschulische Bildung, Persönlichkeitsentwicklung und eine wichtige Sozialisierung statt – und das bereits im Alter von sechs oder sieben Jahren. Diese Leistung bei uns in Groß-Bieberau zu unterstützen, ist uns eine Herzensangelegenheit“, sagt Stefan Schaffner, Geschäftsführer der ASS. 

ASS ist darüber hinaus bereits seit Jahren Sponsor der ortsansässigen Herren-Handballmannschaft TSG Groß-Bieberau, die in der Oberliga Hessen spielt und den Wiederaufstieg in die 3. Bundesliga anstrebt. 

Wir sind starker IT-Partner. In der Region und dort, wo Sie uns brauchen. Sprechen Sie uns einfach an. 

Senioren- und Pflegeheim Haus Anna setzt auf ASS 

Senioren- und Pflegeheim Haus Anna setzt auf ASS 

Groß-Bieberau, 11.01.2023. Die ASS it-systemhaus GmbH hat die IT und Telekommunikation des Senioren- und Pflegeheims Haus Anna auf den neuesten Stand gebracht. Dank der zuverlässigen Office-IT kann die Einrichtung im Herzen des Odenwalds die steigenden Anforderungen im administrativen Bereich nun ohne zusätzliches Personal bewältigen. Ein Alarmsystem für medizinische Notfälle sowie vernetzte Überwachungskameras im Außenbereich sorgen zudem für einen deutlichen Gewinn an Sicherheit. 

Gute Pflege braucht zuverlässige Technik 

„Die Zahl administrativer Aufgaben nimmt in der Pflege beständig zu. Damit sich das Team bestmöglich um die Bewohnerinnern und Bewohner kümmern kann, müssen die technischen Anlagen zuverlässig funktionieren“, sagt Jörg Werle, Geschäftsführer des Hauses Anna. Aus über 15 Jahren Berufserfahrung in führenden Positionen bzw. in der Leitungsebene von Pflegeeinrichtungen weiß Jörg Werle, wie sich interne Prozesse technologiegestützt entwickeln und optimieren lassen. Als er Anfang 2022 die Geschäftsführung im Haus Anna übernahm, beauftragte er sogleichbald die ASS it-systemhaus GmbH mit der Modernisierung der IT und Telekommunikation. 

Von der Telefonanlage bis zum Pflegedokumentationssystem 

Zunächst installierte die ASS eine lokale Starface-Telefonanlage mit stationären und DECT-Telefonie-Endgeräten und richtete einen Server mit über LAN und WLAN angebundenen Windows-Clients ein. Im Bereich Cybersecurity möchte das Haus Anna mittelfristig auf Lösungen von Securepoint setzen – auch bei diesem Umstieg unterstützt die ASS. Außerdem installierte das ASS-Team ein Alarmsystem zur Benachrichtigung des Pflegepersonals in medizinischen Notfällen. Vernetzte Überwachungskameras im Außenbereich sorgen ab sofort für zusätzliche Sicherheit der Bewohnerinnen und Bewohner. Dank des von der ASS implementierten Pflegedokumentationssystem MD Stationär von der MEDIFOX DAN GmbH, laufen die operativen Prozesse im Haus Anna nun zudem wesentlich effizienter ab. 

„Das Team der ASS verfügt über einen reichen Erfahrungsschatz im Bereich von Pflegeeinrichtungen und kennt unsere Wünsche und Herausforderungen. Dies war ein Grund für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit.“ – Jörg Werle, Geschäftsführer des Senioren- und Pflegeheims Haus Anna.  

Den vollständigen Referenzbericht zum Haus Anna finden Sie auf unserer Website. 

Zuverlässige Technik ist in der Pflege ein Muss. Wir unterstützen Sie dabei!

ASS-Mitarbeiter stellen sich vor: Marius Mager, Auszubildener zum Fachinformatiker für Systemintegration

ASS-Mitarbeiter stellen sich vor: Marius Mager, Auszubildener zum Fachinformatiker für Systemintegration

Groß-Bieberau, 25.08.2023. Das Herz der ASS Systemhaus GmbH sind ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ihr Einsatz, ihr Erfahrungsschatz und nicht zuletzt ihre Persönlichkeiten machen uns zu dem, was wir sind. In dieser Reihe möchten wir daher diejenigen zu Wort kommen lassen, die für unseren gemeinsamen Erfolg verantwortlich sind und dafür täglich alles geben. Den Anfang macht Marius Mager, unser Auszubildener im Bereich Systemintegration.

Lieber Marius, warum hast Du Dich für die Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration bei ASS entschieden? 

Für die Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration habe ich mich entschieden, da ich schon immer äußerst technikbegeistert war und ich mir in diesem Themengebiet bereits viele Vorkenntnisse angeeignet hatte. Auf diese Kenntnisse kann ich nun während der Ausbildung mit Neugelerntem weiter aufbauen.

Was gefällt Dir bis jetzt am besten an Deiner Ausbildung? 

Ganz klar die Vielseitigkeit der Aufgaben und der großartige Umgang innerhalb des Unternehmens. Sollte ich an einer Stelle einmal nicht mehr weiterwissen, stehen meine Kollegen mir jederzeit mit Rat und Tat zur Verfügung. Das Beste in meinen Augen ist jedoch, dass ich von Anfang an am Tagesgeschäft teilhaben durfte und bereits früh meine eigenen Aufgaben auf Basis meiner Stärken zugewiesen bekam.

Was würdest Du anderen raten, die sich für einen ähnlichen Berufsweg interessieren? 

Wer es liebt Problemlösungen zu erarbeiten und umzusetzen, ist in diesem Berufszweig garantiert gut aufgehoben. Nahezu jedes Problem ist in gewisser Weise einzigartig und erfordert teilweise eine Menge Einfallsreichtum, um es zu beheben. Anfangs ist es gar nicht so einfach sein, mit der großen Vielzahl verschiedener Systeme zurecht zu kommen, aber mit der Zeit lernt man, sich auch darin zurecht zu finden. Man muss einfach am Ball bleiben.

Was machst Du am liebsten in Deiner freien Zeit? 

Auch in meiner Freizeit beschäftige ich mich oft mit Hard- und Software. Abseits davon bin ich gerne an der frischen Luft und gehe gerne mit meinem Hund spazieren oder unternehme Longboard-Touren mit Freunden.

Sie interessieren sich für einen IT-Job bei ASS? Sprechen Sie uns einfach an. 

Cyber Security „Made in Germany“: ASS ist Securepoint Operator Partner

Cyber Security „Made in Germany“: ASS ist Securepoint Operator Partner

 

Groß-Bieberau, 28.03.2023. Der zuverlässige Schutz von Netzwerken und Arbeitsplätzen vor Cyberangriffen und Schadsoftware ist nicht erst seit Februar 2022 und dem Beginn des Ukraine-Kriegs eines der wichtigsten Themen für Unternehmen und IT-Dienstleister. ASS Systemhaus GmbH ist Operator Partner des deutschen Cyber-Security-Anbieters Securepoint GmbH.  

Kunden der ASS profitieren somit von ausgezeichneter IT-Sicherheit mit höchsten Datenschutz-Standards.  

IT-Sicherheit – in Deutschland entwickelt 

Kundenvertrauen ist heutzutage unmittelbar mit sicherer IT und zuverlässigem Datenschutz verknüpft. Unternehmen sollten sich daher für Lösungen entscheiden, die höchsten Ansprüchen genügen. Ob Router, Virenschutz, Firewall, E-Mail-Archiv und -Back-up oder Mobile Security: Securepoint mit Hauptsitz im niedersächsischen Lüneburg deckt mit seinem Leistungsportfolio nicht nur das gesamte Anforderungsspektrum an IT-Sicherheit ab. Das Unternehmen legt auch großen Wert auf Datenschutz. Sämtliche Lösungen sind konform mit der europäischen Datenschutzgrundverordnung. Zudem sind die Produkte von Securepoint garantiert stets frei von versteckten Zugängen für Dritte (No-Backdoor-Politik). Der Erfolg spricht für sich: Rund 80.000 Unternehmen vertrauen inzwischen auf den Schutzschirm von Securepoint. 

Integrität und Vertraulichkeit 

„Wir sind von den Lösungen sowie der Firmenphilosophie von Securepoint vollständig überzeugt. Darum freuen wir uns, unseren Kunden diese Leistungen dank der Operator Partnership anbieten zu können“, sagt Stefan Schaffner, Geschäftsführer der ASS. „Für unsere Kunden ist es wichtig, dass nicht nur Ihre IT geschützt ist. Die Integrität und Vertraulichkeit ihrer Daten müssen gewährleistet sein. Das Angebot von Securepoint passt genau zu diesen hohen Sicherheitsansprüchen.“

 

Die Sicherheit Ihrer IT gehört in erfahrene Hände. Kümmern wir uns gemeinsam darum! Sprechen Sie uns einfach an. 

Digitalisierung und zuverlässiger IT-Service entlasten Mitarbeitende in der Fachpflegeeinrichtung „Am Wald“

Digitalisierung und zuverlässiger IT-Service entlasten Mitarbeitende in der Fachpflegeeinrichtung „Am Wald

Groß-Bieberau, 03.01.2023. Die Senioren- und Pflegeheim am Wald GmbH versteht sich als Fachpflegeeinrichtung für Menschen mit kognitiver Einschränkung und Pflegebedarf. Die 35 Mitarbeitenden kümmern sich um rund 50 Patienten mit verschiedenen Einschränkungen, wie etwa Demenz in Folge von Alkoholmissbrauch.  Viele haben mit psychischen Erkrankungen zu kämpfen und finden aufgrund ihres Alters oder ihres Pflegebedarfs keinen Platz in Einrichtungen mit Eingliederungshilfe. Auch nach einem Unfall können sich die Menschen hier auf einen geschützten Raum mit professioneller Unterstützung verlassen. Der Bedarf ist groß, die Nachfrage übersteigt das Angebot seit langem.  

Langjährige Zusammenarbeit 

Um möglichst viel Zeit für die Patienten zu haben, ist eine zuverlässige IT im Pflegebereich unabdingbar. Die Einrichtung „Am Wald“ verlässt sich bereits seit Jahren auf den Service der ASS it-systemhaus GmbH. „Es ist in unserem Beruf eine große Erleichterung, echte Profis in der IT an seiner Seite zu wissen“, sagt André Mocnik, Einrichtungsleiter des Senioren- und Pflegeheims “Am Wald” GmbH. Die Zusammenarbeit mit ASS verläuft dabei stets sehr angenehm. „Ich kenne das ganze Team. Alle sind nett, zuvorkommend, und können sich in uns hineinversetzen. Sie machen die komplexen Themen für uns verständlich und erledigen alles auf kurzen Wegen“, beschreibt André Mocnik die Partnerschaft mit ASS.  Das Team der ASS ist menschlich zugewandt und nimmt sich Problemen unverzüglich an. 

Im Pflegebereich muss die IT funktionieren 

Um die Kapazitäten der Mitarbeitenden zu schonen, setzt das Senioren- und Pflegeheim auf weitgehende Digitalisierung. Die Fachärzte können sich direkt in das System einloggen, Medikamentenpläne anpassen und verändern. Gilt es einen Patienten mit dem Notarztwagen zu transportieren, liegt die digitale Medikamentenliste sofort vor. Zudem verfügt die Einrichtung „Am Wald“ im Verhältnis zur Einrichtungsgröße über viele Computer-Arbeitsplätze. Den Mitarbeitenden wird, sofern möglich, die Option zum Home-Office eingeräumt. Davon profitieren unter anderem die alleinerziehenden Eltern in der Verwaltung. Damit die Arbeitsfähigkeit des Teams garantiert ist, muss das IT-System immer funktionieren. Dafür sorgt der IT-Service der ASS.  

Schnelle Lösungen bei IT-Problemen 

Ob Neugestaltung der IT-Infrastruktur, technischer Notfall in der Einrichtung oder Verbindungs-Probleme mit dem Arbeitsrechner zu Hause: ASS ist stets erreichbar und findet schnell eine passende Lösung. Das letzte Großprojekt – die Aktualisierung der Hard- und Software – hat das Senioren- und Pflegeheim “Am Wald” GmbH kürzlich mit der ASS abgeschlossen. Als nächster Schritt ist die Implementierung einer neuen Telefonanlage geplant. Sie soll effizienter und intelligenter als das alte Modell arbeiten und so die Mitarbeitenden weiter entlasten. Umgesetzt wird das Projekt selbstverständlich zuverlässig von der ASS.  

  

Sie suchen nach einem kompetenten IT-Dienstleister für Ihre Pflegeeinrichtung? Dann sprechen Sie uns einfach an! 

 

ass ist starface advanced partner im bereich telekommunikation

ASS it-systemhaus GmbH jetzt STARFACE Advanced Partner

Telekomunikation weitergedacht: ASS it-systemhaus GmbH jetzt STARFACE Advanced Partner

Groß-Bieberau, 22.04.2022. Nur wenige Monate nach der Zertifizierung zum STARFACE Certified Partner, kann die ASS it-systemhaus GmbH ihren Kunden nun den erweiterten Service als zertifizierter STARFACE Advanced Partner anbieten. Die STARFACE Advanced VoIP Engineers der ASS sind in der Lage, komplexe Umgebungen (Anlagenverbund) zu verstehen, einzurichten, Cloud-Systeme zu managen und verschiedene Telekommunikations-Elemente an STAFACE anzubinden.

starface advanced partner

STARFACE Advanced Partner aus Überzeugung

„Als zertifizierter Advanced Partner können wir unseren Kunden nun einen noch besseren IT-Service anbieten. Gerade kleinen und mittleren Unternehmen eröffnen sich so weitere Optionen zur flexiblen Ausgestaltung ihrer Telekommunikation“, sagt ASS-CEO Stefan Schaffner. „Wir sind aufgrund des Leistungsportfolios von der Partnerschaft mit STARFACE überzeugt. Eine Ausweitung der Zusammenarbeit ist daher ein logischer Schritt“.

Der einfachste Weg zum sicheren, digitalen Arbeitsplatz

Ortsunabhängiges Arbeiten ist heute in vielen Unternehmen zum Alltag geworden. Um sichere und vertrauliche Kommunikation zu gewährleisten, müssen die genutzten Lösungen hohen Sicherheits- und Datenschutzvorgaben genügen. Die IP-Telefonanlagen des Karlsruher Unternehmens STARFACE GmbH zeichnen sich durch einfache und komfortable Nutzung aus. Zudem bietet es DSGVO-konforme Möglichkeiten zur VoIP-Kommunikation an. Die STARFACE UCC-Telefonanlage wurde daher bereits mehrfach ausgezeichnet. Seit Anfang des Jahres ist die ASS zertifizierter Partner des Unternehmens und ergänzt damit ihre Lösungen im Bereich Telekommunikation.

Entwickeln wir gemeinsam die Telekommunikation in Ihrem Unternehmen weiter. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

ass beratung und ergänzung netztechnik glasfaserausbau

ASS it-systemhaus GmbH überprüft und ergänzt Netztechnik von Glasfaseranschluss

Gewerbetreibende „Am Schaubacher Berg“ (Groß-Bieberau) entscheiden über Glasfaseranschluss:
ASS it-systemhaus GmbH überprüft und ergänzt Netztechnik

Groß-Bieberau, 22.03.2021. Noch bis 31.03.2022 können Gewerbetreibende im Groß-Bieberauer Gewerbegebiet „Am Schaubacher Berg“ über den kostenlosen Bau eines Glasfaseranschlusses durch die Deutsche Glasfaser Holding GmbH (DG) entscheiden. Erreicht die bis zu diesem Zeitpunkt laufende Nachfragebündelung den gesetzten Schwellenwert, wird mit der Planungsphase begonnen. Der Groß-Bieberauer IT-Dienstleister ASS it-Systemhaus GmbH berät als Partner der DG die Gewerbetreibenden vor Ort bei ihrer Entscheidungsfindung.  

„Die meisten ansässigen Unternehmen begrüßen den Ausbau, sind aber unsicher, ob und wie die Migration auf Glasfaser bei ihnen gelingen kann“, erläutert ASS-Geschäftsführer Stefan Schaffner. „Wir überprüfen die Netzwerktechnik im Gebäude, beraten zu eventuell notwendigen Ergänzungen und zeigen den Verantwortlichen individuelle Lösungswege auf.“ 

DG hat alle Unternehmen im Gewerbegebiet schriftlich kontaktiert und ein Angebot für den kostenlosen Bau eines Glasfaseranschlusses in Verbindung mit einem Vertragsangebot für Telefonie- und Internetleistungen mit einer Mindestvertragslaufzeit von 60 Monaten und einem günstigeren Spezialtarif vorgelegt. Die Beratungsleistungen zur hausinternen Netzinfrastruktur der ASS richten sich an die potenziellen Kunden der DG. 

„Als überwiegend gewerblich strukturierte Kleinstadt mit vielen mittelständischen Betrieben, profitiert Groß- Bieberau ganz besonders vom Glasfasernetzausbau“, sagt Stefan Schaffner. 

Der erste Schritt des Ausbauprojekts begann letzten Herbst im Kerngebiet von Groß-Bieberau. Dank ausreichend hoher Nachfrage, befindet sich das Projekt dort mittlerweile in der Planungsphase. Das Gewerbegebiet „Am Schaubacher Berg“ war bisher nicht enthalten. 

Schnelles und stabiles Internet ist in Zeiten der fortschreitenden Digitalisierung ein existentiell wichtiger Baustein für die Wettbewerbsfähigkeit jedes Unternehmens. Mit dem Ausbau des Glasfasernetzes im größten zusammenhängenden Gewerbegebiet in Groß-Bieberau, könnten die dort angesiedelten Firmen bald von zeitgemäßen Bandbreiten für Up- und Download profitieren. Darüber hinaus bewirkt eine entsprechend aufgerüstete Infrastruktur eine deutliche Attraktivitätssteigerung für Neuansiedlungen. 

beste it für pflegeeinrichtungen

Beste IT für Pflegeeinrichtungen: ASS it-systemhaus schärft Angebotsprofil

Beste IT für Pflegeeinrichtungen:
ASS it-systemhaus schärft Angebotsprofil

Groß-Bieberau, 04.03.2022. Die ASS it-systemhaus GmbH verstärkt künftig ihren Fokus auf die IT-Beratung und die Integration passgenauer IT-Lösungen für Pflegeeinrichtungen. Die Branche profitiert dabei von der langjährigen Expertise der IT-Spezialisten im Pflegebereich. Gleichzeitig bleibt ASS branchenübergreifend für alle KMU ein kompetenter Ansprechpartner rund um die IT-Infrastruktur.

Erfahrener IT-Partner in der Pflege-Branche

„Wir haben bereits zahlreiche Projekte für Pflegeeinrichtungen erfolgreich abschließen können und möchten diese Erfahrungswerte nun nutzen, um unser Profil als IT-Ansprechpartner in der Branche zu schärfen“, sagt ASS-CEO Stefan Schaffner. ASS begleitet unter anderem die Senioren- und Pflegeheim AmWald GmbH sowie die FachPflegeZentrum Bergstraße GmbH in allen IT-Fragen. „Wir kennen die besonderen Anforderungen von Pflegeeinrichtungen und können daher schnell passgenaue Lösungen anbieten und diese innerhalb kürzester Zeit umsetzen.“.

In Pflegeeinrichtungen steht insbesondere das Thema “Digitalisierung” im Fokus. Dabei geht es vorrangig um die Implementierung voll digitalisierter Pflegedokumentations-Systeme und deren notwendige Infrastruktur. “Wir sorgen unter anderem dafür, dass die Systeme stets verfügbar sind und stellen ihre Integration mit anderen Pflegesystemen sicher”, erläutert Stefan Schaffner. “Auf diese Weise ermöglichen wir beispielsweise den kontrollierten und sicheren Zugriff durch externe Ärzte und Apotheker auf sensible Daten.” Die ASS-Experten integrieren zudem VoIP Telefonsysteme und binden dabei Notrufsysteme ein.

Branchenübergreifende Umsetzung von IT-Projekten

Trotz der Fokussierung auf Pflegeeinrichtungen bleibt ASS selbstverständlich weiterhin der kompetente Ansprechpartner für alle Branchen. „Im Mittelpunkt steht unser Anspruch, für jeden Kunden eine qualitativ hochwertige, passgenaue Lösung zu finden. Diese Maßgabe gilt branchenübergreifend“, sagt Stefan Schaffner. ASS berät Unternehmen und Vereine zu Ihren IT-Konzepten und setzt diese fachgerecht um.

Entwickeln wir jetzt gemeinsam die passende IT-Lösung für Ihre Pflegeeinrichtung.
Jetzt einen Termin vereinbaren.

ASS it-systemhaus GmbH ist STARFACE Certified Partner

Guter Start ins neue Jahr: ASS it-systemhaus GmbH ist STARFACE Certified Partner

Groß-Bieberau, 02.02.2022. Wir wünschen unseren Kunden und Partnern einen erfolgreichen und gesunden Start ins neue Jahr – und läuten 2022 mit guten Nachrichten ein: ASS ist ab sofort STARFACE Certified Partner. Die STARFACE Certified VoIP Engineers der ASS installieren und administrieren für Sie die praxisbewährten VoIP-Telefonanlagen. Die Modernisierung von digitalen Arbeitsplätzen wird für ASS-Kunden so noch einfacher.

Neuer Leistungsbaustein ergänzt Portfolio der ASS  

„Wir sind stolz darauf, über die zertifizierte Partnerschaft mit STARFACE unseren Kunden einen einfachen, komfortablen und vor allem DSGVO-konformen Weg zur VoIP-Kommunikation eröffnen zu können“, sagt ASS-CEO Stefan Schaffner. „Die STARFACE UCC-Telefonanlage wurde bereits mehrfach ausgezeichnet und passt aufgrund ihrer Kundenorientierung und Flexibilität ideal zu unseren Telekommunikations-Lösungen“.  

Business-Kommunikation: Made in Germany  

Die STARFACE GmbH mit Sitz in Karlsruhe bietet IP-Telefonanlagen für Unternehmen an. Sie erleichtert so unter anderem die schnelle und sichere Umsetzung von digitalen Arbeitsplätzen – egal ob im Büro oder unterwegs. Die Kommunikations-Lösung wird auf deutschen Servern gehostet und entspricht den Vorgaben der DSGVO. Die STARFACE Apps bieten zahlreiche Features, die das digitale Arbeiten erheblich erleichtern: von Chat- und Voicemail-Funktion über Desktop-Sharing bis hin zu Video-Meetings. Dank TAPI-Schnittstelle lassen sich andere Anwendungen ganz einfach integrieren.

Sie möchten Ihre Telekommunikation auf ein neues Level heben? Wir beraten Sie gerne.

ASS it-systemhaus GmbH
Marktstraße 47-49
64401 Groß-Bieberau

Telefon: +49 (6162) 8004-0
Telefax: +49 (6162) 8004-44
eMail: info@ass-systemhaus.de